Datenschutzerklärung

Als Betreiber dieser Internetpräsenz liegt uns der Schutz Deiner persönlichen Daten am Herzen. Daher behandeln wir alle personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Die Nutzung unseres Webinhalts ist weitestgehend ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Alle gegebenenfalls erhobenen Daten (Kontaktformular, Newsletter) werden, soweit uns möglich, auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass eine Datenübertragung durch das Internet nie vollkommen geschützt ist. Eine vollständige Absicherung der Daten vor Fremdzugriff ist daher nicht gewährleistet.

Kontaktformular

Bei Nutzung des Kontaktformulars werden Deine Angaben inklusive der dort hinterlegten Kontaktdaten aus Verarbeitungszwecken und für Antwortzwecke bzw. Folgefragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Newsletter

Bei Nutzung unseres Newsletters werden sowohl Deine E-Mail Adresse, Dein Einverständnis zum Empfang des Newsletters sowie Informationen gespeichert, die uns eine zweifelsfreie Überprüfung der Zugehörigkeit dieser E-Mail Adresse zu Deiner Person ermöglichen. Darüber hinaus werden keine weiteren Daten erhoben. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand des angeforderten Newsletters genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Die erteilte Einwilliung der zuvor genannten Daten kann jederzeit widerrufen werden, z.B. über den „Abbestellen“-Link in jedem Newsletter.

WP Statistics

Unsere Website nutzt das WordPress Plugin WP Statistics (https://wp-statistics.com).
Sämtliche Daten werden anonymisiert erhoben, um einfache Statistiken zu erstellen. Es wird weder ein Nutzungsprofil erstellt noch Cookies gesetzt. Die Speicherung der Daten geschieht vollständig anonym auf unserem eigenen Webserver. Eine persönliche Identifizierung ist auch im Nachhinein nicht möglich.