Fachschulausbildung „anthroposophisch orientierte Heilerziehungspflege“ in Teilzeit | 09.05.2019

Information zur Fachschulausbildung „anthroposophisch orientierte Heilerziehungspflege“ in Teilzeit

Die Emil Molt Akademie, Berlin wird ab dem Schuljahr 2019/20 die anthroposophisch orientierte Fachschulausbildung zur Heilerziehungspflege in Teilzeit anbieten. Diese Ausbildung findet schulisch an zwei Tagen in der Woche berufsbegleitend statt. Die Gesamtdauer umfasst vier Jahre.

Wir stellen gerne Kontakte zu kooperierenden Praxiseinrichtungen als Vertragspartnern her, denn es wird ein Arbeitsvertrag benötigt, um die Ausbildung beginnen zu können. Der Abschluss ist staatlich anerkannt.

Voraussetzung:
Fachabitur und ein Jahr ein soziales Praktikum/Bundesfreiwilligendienst oder Ausbildung zumR SozialassistentIn

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Kontakt
Reinhard Sprang: r.sprang@emil-molt-akademie.de

Emil Molt Akademie Berlin | Fachoberschule · Berufsfachschule · Berufsausbildung

Tel. 030 / 684028610

Monumentenstr. 13 b
10829 Berlin

www.emil-molt-akademie.de
Träger: Rudolf Steiner Bildungszentrum gGmbH