Darstellendes Spiel

Generation Club – eine Performance | 24.05.2019

Wir, die Berliner Jugend, finden in den Clubs der Großstadt unsere Zuflucht. Hier beginnen wir gemeinsam das Ritual, wir lassen die alte Welt zurück und feiern die „Sonderwelt“: den Ausstieg, die Grenzüberschreitung. Jede/r darf sein wer er/sie möchte, jede/r bekommt eine zweite, dritte oder vierte Chan- ce. Hier gibt es keine Zeit, keinen Zeitdruck. Wir […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 24. Mai 2019

Theater im Zelt auf dem Tempelhofer Feld | 22.05.2019

  Programm zum Download, hier. Plakat zum Download, hier.  

... weiterlesen »

Aktualisiert am 22. Mai 2019

Theaterstück: „Ruhm“ | 18.10.2017

Was: Theaterstück „Ruhm“ ein Stück nach dem Roman von Daniel Kehlmann Wann: Freitag, 20.10.2017, um 10:00 Uhr Wo: Im Keller des Steglitzer-Kreisels: Bitte kommen Sie um 9.30 Uhr in unsere Räumlichkeiten im 2. Stock, wir werden dann gemeinsam nach unten gehen. Wer: Die 1-jährige Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung und für Sozialpädagogik

... weiterlesen »

Aktualisiert am 18. Oktober 2017

EIN KÄFIG VOLLER NARREN: 3. und 4. Juli 2017 20.00 Uhr im Tiyatrom | 22.06.2017

EIN KÄFIG VOLLER NARREN             von Jean Poiret Der »Käfig«, das ist der schrillste Nachtclub von St. Tropez. Hier knallen allabendlich die Champagnerkorken, blitzen der Charme von Gastgeber Georges und die Beine der Girls, singt sich Zaza, alias Albin, die Diva der Show, in die Herzen der Gäste. Eine lange Liebe, ein gemeinsames Leben verbinden Georges […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 22. Juni 2017

Theateraufführung: „Leonce und Lena“ 2. und 3. Juni 2017 | 24.05.2017

Leonce und Lena von Georg Büchner Aufgeführt von der Abschlussklasse der Fachoberschule für Sozialpädagogik (FOS2-S15)   Am 2. und 3. Juni 2017 um 19.30 Uhr In der Johannes-Schule-Berlin Monumentenstr. 13a, 10829 Berlin   »Mein Leben gähnt mich an wie ein großer weißer Bogen Papier, den ich vollschreiben soll, aber ich bringe keinen Buchstaben heraus.« Leonce […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 24. Mai 2017

„Corpus Delicti“, von Juli Zeh | 03.06.2016

 „Corpus Delicti“, von Juli Zeh – Aufgeführt von der FOS 2S 14 „(…)Gesundheit ist das Ziel des natürlichen Lebenswillens und deshalb natürliches Ziel von Gesellschaft, Recht und Politik. Ein Mensch, der nicht nach Gesundheit strebt, wird nicht krank, sondern ist es schon.“ (Fiktives Zitat über „Gesundheit als Prinzip staatlicher Legitimation“, von Heinrich Kramer) Stellen Sie […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 3. Juni 2016

Der Gute Mensch von Sezuan – Theateraufführung am 11. und 12. Juni | 22.05.2015

... weiterlesen »

Aktualisiert am 22. Mai 2015

Der Geizige im Theater Tiyatrom, 29. und 30. Mai 2015 | 08.05.2015

... weiterlesen »

Aktualisiert am 8. Mai 2015

30.01.2015 Theateraufführung: Auf der Greifswalder Straße | 12.11.2015

Am Freitag, 30. Januar um 11:00 und um 19:30 Uhr wird die zweijährige Fachoberschule der Emil Molt Akademie das Theaterstück „Auf der Greifswalder Straße“ von Roland Schimmelpfennig aufführen. Bringt eure Freunde mit, alle sind herzlich eingeladen. Emil Molt Schule, Claszeile 60, 14165 Berlin

... weiterlesen »

Aktualisiert am 12. November 2015

Theateraufführung: Bernarda Albas Haus | 17.10.2014

Bernarda Albas Haus von Federico García Lorca Aufgeführt von der einjährigen Fachoberschule-Sozialpädagogik der Emil Molt Akademie Nach dem Tod ihres Mannes verschließt Bernarda Alba die Türen des Hauses und verordnet ihren fünf heiratsfähigen Töchtern eine achtjährige Trauerzeit. Mit harter Hand erzwingt die Mutter Gehorsam und Anstand, während die jungen Frauen sich im Verborgenen nach den […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am 17. Oktober 2014