NEWS ohne Voranmeldung: zusätzliche Info-Abende ab dem 24. April 2024 um 18:00 Uhr (alle zwei Wochen bis zu den Ferien). 

Die Emil Molt Akademie ist die erste staatlich anerkannte waldorfpädagogische Berufsfachschule und Fachoberschule Berlins.

Wir qualifiezieren dich für Wirtschaft und Sozialwesen entsprechend den heutigen Anforderungen an moderne Bildungs- und Berufswege.

Das Ziel unserer Schule ist die umfassende Bildung unserer Schüler. Du profitierst von einer profunden fachlichen Ausbildung verbunden mit persönlichkeitsbildenden Elementen aus künstlerischen Fächern, angeleiteten Praktika und Exkursionen.

Unsere Fachoberschule mit den Fachbereichen Wirtschaft und Sozialpädagogik ermöglicht dir den Zugang zum Fachhochschulstudium. Des Weiteren kannst du bei uns die Ausbildung zur Sozialassistenz sowie die Ausbildung zur anthroposophisch orientierten Heilerziehungspflege (vier Jahre in Teilzeit) absolvieren.

Träger der Akademie ist die Rudolf Steiner Bildungszentrum gGmbH.

Der Schulneubau des Rudolf Steiner Bildungszentrum 07P20 Träger der Emil Molt Akademie wurde im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur GRW Projekt 20/15” mit Bundes- und Landesmitteln gefördert.