03.06.2023

Am Tag der offenen Tür Nr. ZWEI durften wir neben allen interessierte Menschen, acht ehemalige Schüler:innen (Kaufmännische Assistent:innen und Sozialassistenten) begrüßen!
Im Januar war der Andrang nuancen größer, doch wir sagen: Alle Personen, die da waren, waren die Richtigen!
Herr Müller bereicherte mit einem Impulsvortrag zum Thema "Meine und deine Welt", in dem es um die Herausforderung (unseres Gehirns!) geht, gerade das, was neu, fremd und manchmal unbequem zu sein scheint, zu adaptieren, zu integrieren - ja, vielleicht überhaupt erst ein mal nur wahrzunehmen.
Eine Perspektive zeigte Herr Müller auf, dem Gegenüber/ dem Anderen mit folgender Haltung zu begegnen: Vorauszusetzen, dass wir alle unterschiedliche Sprachen sprechen und uns anfangs nicht verstehen. Das bringt oft eine fragende Haltung mit sich und es wird die  Achtsamkeit notwendig. Diese öffnen Raum für Begegnungnungen von unserer und deiner Welt.

Wir hatten einen allesamt schönen Tag verbracht, mit euch allen und Ihnen und wir bedanken uns nochmal herzlich für euren/Ihren Besuch!

Ihre Emil Molt Akademie