cover.doSTERN 38/2021
Die Emil Molt Akademie (Träger: Rudolf Steiner Bildungszentrum gGmbH), wurde in der aktuellen stern - Studie "Deutschlands Unternehmen mit Zukunft"  mit vier von fünf Sternen ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Bemühungen vor allem in der Corona-Kriese mit neuen, digitalen Ansätzen zu bestehen, Auszeichnung gefunden hat!
Allen Schülern und Schülerinnen konnte die Möglichkeit geboten werden am Schulgeschehen weiter teilzunehmen und trotz der Beschulung zu Hause mit Angeboten und Ausflügen im digitalen Raum das Mindeste aufzufangen.
Nach der letzten Auszeichnung im Jahr 2020 der Zeitschrift Capital (in Zusammenarbeit mit ausbildung.de) zu "Deutschlands beste Ausbilder", bei dem die Emil Molt Akademie ebenfalls vier von fünf Sterne erhielt, fühlen wir uns durch die zweite Auszeichnung in der Kontinuität unserer Bemühungen bestätigt.

Aus dem Text der stern-Studie:
"Das Thema Digitalisierung spielt für die Unternehmen eine zentrale Rolle: Der stetige Wandel der Wirtschaft und nicht zuletzt die Auswirkungen der Corona-Pandemie zeigen, wie wichtig dies für die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen ist. Doch welche Unternehmen sind digital gut aufgestellt?
Stern Unternehmen Zukunft einzelnDer stern hat zusammen mit den Personalmarketingexperten von Territory Embrace zur Studienteilnahme "Deutschlands Unternehmen mit Zukunft" aufgerufen. Schwerpunkt der Studie war dabei, wie digital die Unternehmen aufgestellt sind. Insgesamt 156 Unternehmen haben teilgenommen. Untersucht wurden die Bereiche "Strategie und Stellenwert", "Prozesse und Produkt" sowie "Innovation und Qualifizierung". Begleitet wurde die Studie von Prof. Dr. Irene Bertschek, Leiterin des Forschungsbereichs "Digitale Ökonomie" am Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Mannheim."

(Nur im Abo lesbar)
https://www.stern.de/p/plus/wirtschaft/neue-chancen-im-digitalen---wie-unternehmen-die-pandemie-nutzen--um-ihre-arbeitsweisen-zu-modernisieren-30740712.html